Jappy.com benutzt Cookies, um seinen Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinen

Was sollte ich beim Erstellen einer Support-Anfrage beachten?

Je nachdem, worum es in deiner Anfrage geht, kann die Bearbeitung mehrere Stunden oder gar Tage in Anspruch nehmen. Daher ist es wichtig, dass möglichst viele Informationen möglichst klar ersichtlich sind, damit diese nicht erst erfragt werden müssen und die Bearbeitung sich in die Länge zieht.

  • Bitte schreibe uns keine ausformulierten, gegengelesenen und lektorierten Meldungen.
    Wir wissen zwar sehr deine Bemühungen zu schätzen, jedoch wollen wir dir so schnell wie möglich helfen können. Daher ist jede Zeit, die du nicht in die Ausformulierung deines Textes und wir nicht in das Lesen investieren müssen, Zeit, in der wir dir und anderen Nutzern helfen können. Es genügt, wenn wir anhand der Meldung erahnen können, worum es dir geht.
  • Bitte versuche, möglichst gleichermaßen kurz und genau zu beschreiben, warum du glaubst, dass es sich einen Regelverstoß handeln könnte, wenn dies der Fall ist.
  • Versuche, wenn du einen Regelverstoß melden möchtest, möglichst den nächstgelegenen Melde-Knopf zu benutzen.
    Der Inhalt, der sich bei diesem befindet, wird mit deiner Meldung automatisch mitgespeichert und kann dann nicht mehr "verschwinden", wenn der Nutzer diesen löscht.
    Wir können zudem nur derartige Meldungen als Nachweis betrachten, es bringt uns nichts, wenn du uns Screenshots oder Kopien von Texten sendest, wo andere Nutzer etwas gesagt oder getan haben sollen, da derartige Nachweise leider leicht gefälscht werden können.
    Manchmal sind die Knöpfe etwas versteckt; Wenn du den Knopf nicht findest, kann dir dieser Artikel weiterhelfen.
  • Falls du ein technisches Problem hast, so versuche uns zu beschreiben, wie wir dieses Problem nachstellen können.

Sobald deine Meldung bei uns eingetroffen ist, wird sie durch uns sortiert, sodass du in jedem Fall bei einem auf deine Anfrage hin spezialisierten Moderator oder anderweitigen Sachbearbeiter landest.

Da Meldungen der Reihe nach abgearbeitet werden ("Wer zuerst kommt, mahlt zuerst"), kann es zudem je nach Anliegen auch dazu führen, dass die Bearbeitung mehrere Stunden oder gar Tage in Anspruch nehmen kann. Insbesondere die Prüfung von Fake- oder Doppelprofilen ist in diesem Falle zu bedenken, da diese Prüfung sehr aufwendig (und damit gleichzeit zeitaufwendig) ist.

Bitte melde uns keine Lappalien ("Ich bin anderer Meinung") und jeden Regelverstoß nur einmal, andernfalls könnte es sein, dass wir dies leider als Missbrauch des Meldesystems betrachten müssen.

Siehe auch: