Jappy.com benutzt Cookies, um seinen Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinen

Wofür sind die Statistiken im Ticker?

Mithilfe der Ticker-Statistiken kannst du erfahren, wieviele Nutzer sich für deinen Ticker interessiert haben.

Die Freischaltung der Ticker-Statistiken kostet 1,00 Credits und gilt solange, bis du den Ticker löscht, eine erneute Freischaltung ist also nicht erforderlich.

Du findest die Funktion auf der Detail-Seite deines Tickers, wenn du auf den Knopf Statistiken klickst.

Wenn du die Statistiken für diesen Ticker noch nicht freigeschaltet hast, so siehst du zunächst eine Info-Seite, die dich über den Preis sowie die grundsätzliche Funktion aufklärt.

Sobald du die Statistik freigeschaltet hast, findest du zunächst ein Säulen-Diagramm, welches die Aktivitäten der letzten 14 Tage zusammenfasst, vor.
Unterhalb dieses Diagramms findest du zudem noch eine detaillierte tabellarische Übersicht der letzten 24 Tage, in der die jeweiligen Best-Werte farblich hervorgehoben sind.

Die Werte bedeuten dabei folgendes:

  • Aufrufe (Grau)
    Wie oft dein Ticker angeklickt und geöffnet wurde. Wenn Nutzer mehrmals auf deinen Ticker klicken, wird dies in diesem Wert mehrfach gezählt.
    Anmerkung: Auch deine eigenen Klicks fließen in die Statistik ein.
  • Nutzerklicks (Türkis-Grün)
    Wieviele unterschiedliche Nutzer deinen Ticker angeklickt und geöffnet haben. Dieser Wert zeigt dir, wieviele Nutzer sich für mehr als nur die Vorschau des Tickers interessiert haben.
  • Echos (Orange)
    Gibt dir an, wieviele Echos an diesem Tag auf deinen Ticker übergeben wurden. Diese können dabei über die Detail-Seite nach dem Öffnen des Tickers übergeben worden sein, oder aus der Vorschau-Ansicht in den Übersichten.
  • Kommentare (Pink)
    Gibt dir an, wieviele Kommentare an diesem Tag auf deinen Ticker verfasst wurden
  • Reichweite (Blau-Cyan)
    Gibt dir an, wieviele unterschiedliche Nutzer du insgesamt an diesem Tag erreicht hast.

Dabei werden die Werte jeweils nur für den jeweiligen Tag gezählt.

Nachts - von Mitternacht bis ca. 6 Uhr - kann es zudem dazu kommen, dass die Statistik vom Vortag vermeintlich fehlt. In diesem Zeitraum werden Statistiken automatisiert zusammengefasst. Nach Abschluss dieser Prozesse stehen die Statistiken wieder vollständig zur Verfügung.