Wie funktioniert das mit dem Preis bei Emotions?

Es gibt verschiedene Faktoren, die Einfluss auf den Preis einer Emotion haben.

Der Preis von Emotions multipliziert sich mit jeder übergebenen Emotion an die gleiche Person; das bedeutet, dass die erste Emotion an einen Nutzer den ein-fachen Preis kostet. Übergibst du das zweite Mal an einen Nutzer eine Emotion, kostet diese den zwei-fachen Preis, die nächste den drei-fachen Preis und so weiter. Dieser Effekt wird am nächsten Tag aufgehoben.

Durch Emotion-Gutscheine oder Karten-Effekte wie zum Beispiel die 24-Stunden-Emotion-Flatrate kannst du bewirken, dass die erste Emotion an einen Nutzer kostenfrei ist. Diese kostenfreie Emotion wird dann nicht auf die Multiplikation angerechnet; in diesem Fall kostet dann die zweite Emotion den normalen Preis, die dritte den doppelten Preis, die vierte Emotion den dreifachen Preis usw.

Siehe auch:

HilfeImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzCookies
Jappy © 2023