Was ist die Börse?

An der Börse kannst du auf Händler treffen, welche dir Sterne zum Tausch gegen andere Werte anbieten - seien es Credits, Rubine oder Erfahrungspunkte. Man sagt sich, es gäbe sogar Händler, welche Sterne bearbeiten könnten - aber wieviel an diesen Gerüchten "dran" ist, sollte jeder für sich selbst herausfinden.

Die Händler bieten ihre Waren dabei immer in Paketen an; alle hoffentlich relevanten Informationen werden dabei angezeigt.

  • Die Paketgröße gibt an, wieviele Sterne ihr beim Abschluss dieses Geschäfts erhalten werdet.
  • Der Preis zeigt euch an, wieviel euch dieses Geschäft kosten wird
  • Die Tauschrate zeigt euch an, wie lohnenswert das Geschäft für euch ist; es bietet sich wahrscheinlich an, diesen Wert im Auge zu behalten, wenn ihr sinnvolle Geschäfte abschließen wollt - manche Händler könnten euch schließlich übers Ohr hauen
  • Wenn ein Angebot nur begrenzt verfügbar ist, so wird euch auch angezeigt, wie viele Einheiten dieses Pakets noch verfügbar sind
  • Manche Angebote, vor allem in größeren Dimensionen, erfordern, dass der Händler erst einmal seine Esel losschickt; in dieser Zeit kannst du dann leider nichts machen. Zum Glück wissen die Logistik-Abteilungen der Händler schon im Vorfeld, wie lange das ungefähr dauern wird.

Durch Klick auf "Eintauschen" wird ein Angebot jeweils sofort angenommen und das Geschäft entsprechend abgeschlossen.

Bitte beachtet:
Das Sammeln von Sternen nützt euch eigentlich nicht viel - außer, ihr wollt anderen Spielern lohnenswerte und begrenzte Angebote "wegkaufen". Sterne werden erst dann sinnvoll, wenn sie in Kalendertüren deponiert werden; nur so ist es möglich, Meilensteine freizuspielen.

Sterne gelten nur für dieses Weihnachtsspiel und dienen einzig und allein dem Zweck, zusätzliche Meilensteine beim Empfänger freizuschalten. Sie sind daher komplett optional.

HilfeImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzCookies
Jappy © 2021